Musikinstrumentenmuseum, Berlin

Staatliches Institut für Musikforschung Preußischer Kulturbesitz mit Musikinstrumentenmuseum, im Anschluß an die Philharmonie (Werkverzeichnis 222).

Bauplatz Tiergartenstr. 1, Kemperplatz, Berlin-Tiergarten.

Erbaut von Edgar Wisniewski.

2007 ist der Haupteingang vom Philharmonie-Garten zur Ben-Gurion-Str. (ehemals Entlastungstraße) verlegt worden, wo ein kleiner Anbau nach den Plänen Edgar Wisniewskis entstand. Es sollte eine Verbindung ins Sony-Center werden und diesen in die Wegelandschaft der Philharmonie einbinden.

Musikkontinuum

Teil des Kulturforums mit Museen für europäische Kunst, Staatsbibliothek (Werkverzeichnis 228, 236) und Kunstbibliothek, Künstlergästehaus (Werkverzeichnis 235) und Kammermusiksaal (Werkverzeichnis 246).

Ein Kommentar zum Beitrag “Musikinstrumentenmuseum, Berlin”

  1. admin 24.07.2016 09:27

    His Master´s Voice – Interview Sophie Lovell´ mit Edgar Wisniewski (auf Englisch)


    Wisniewski mit Scharoun bei der Beleuchtungsprobe im Foyer der Philharmonie 1963

Kommentieren