Viele schaffen mehr!

Seit 24. Mai und noch bis zum 21. August können Sie sich als Unterstützer betätigen für die Gedenkausstellung zum 50. Todestag von Hans Scharoun am 25. November 2022: auf der Crowdfunding-Plattform der Volksbanken wollen wir 3000 € zusammentragen, die zum Zustandekommen des Projektes erforderlich sind.

Es soll eine andere Art der Ausstellung sein. Keine Retrospektive, die das Gewesensein eines Geehrten festschreibt, sondern ein lebendiger Blick der Künstler von Heute, durch Bauten und Ideen Scharouns inspiriert. Gemalt, gedruckt, geschliffen und gestrickt; Wort- und Filmkunst sind auch dabei. Das Spektrum reicht von Realismus zur Abstraktion, von naiver Kunst zur Satire. Nicht dabei ist dagegen die Nabelschau der Architektenzunft oder der Musikgenuß der abgehobenen Konzertgänger.

Den Gedanken Scharouns und unser Wissen in die Zukunft zu tragen, kann nur in größerer Gemeinschaft fruchtbringend sein.

Kommentieren