Die Bauwelt widmet ihr Heft Nr. 25 Hans Scharoun

Bauwelt 25.2016

„Scharouns Bauten pflegen“ so heißt der Titel der Bauwelt 25.2016. Berichtet wird von den Sanierungsprojekten Theater in Wolfsburg, Johanneskirche in Bochum, Schule in Marl. Alles Bauten in Nordrhein Westfalen, deren Sanierung kürzlich fertig gestellt wurden. Über die Scharoun-Siedlung in Tschernjachowsk, ein Frühwerk Scharouns im russischen Teil des einstigen Ostpreußens, dem früheren Insterburg, berichtet unser Vereinsmitglied Dimitri Suchin. Er engagiert sich im Förderverein Kamswyker Kreis, der sich seit Jahren um die Bewahrung des Erbes bemüht.

Weiter Info´s über das Heft finden Sie hier: BAUWELT 25.2016

Kommentieren